Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung sind für STABIL wichtige Anliegen. Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie darüber, welche Daten wir während des Besuchs auf unseren Internetseiten erheben und wie diese genutzt werden.

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese verarbeiten wir nur auf vertraglicher Grundlage, mit der Einwilligung des Betroffenen oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen. Bei der Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten beachten wir die Grundsätze der Datensparsamkeit und der Zweckbindung.

2. Veranlasste personenbezogene Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten freiwillig überlassen haben. Außerhalb des für die Abwicklung des Geschäftsverkehrs erforderlichen Maßes werden diese Daten nicht an Dritte außerhalb der STABIL-Gruppe weitergegeben. 

3. Automatische Erhebung und Verarbeitung

Wir erheben, verarbeiten oder nutzen automatisch nicht-personenbezogene Informationen, die Ihr Browser beim Besuch unserer Webseiten an uns übermittelt. Wir speichern automatisch den Namen Ihres Internet-Server-Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die von Ihrem Provider zugewiesene IP-Adresse sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen können von uns anonymisiert ausgewertet werden. Weitere persönliche Daten werden nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns dies ausdrücklich erlauben.

4. Cookies

In einigen Bereichen unseres Online-Angebotes verwenden wir sogenannte "Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und diese entsprechend anzupassen. Die Cookies erheben keinerlei persönliche Daten über Sie. Über die Browser-Einstellungen können Sie die Annahme von Cookies ablehnen oder diese löschen. Bitte beachten Sie, dass dies möglicherweise zu Funktionseinschränkungen unseres Online-Angebotes führt.

5. Links

Unsere Internetseiten enthalten teilweise Links zu externen Internetseiten, für deren Inhalt und Datenschutzerklärung wir keine Verantwortung übernehmen.

6. Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Internetseiten stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu.

7. Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir verpflichten uns, sämtliche Maßnahmen zu treffen, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz zu gewährleisten. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

8. Auskunftsanspruch, Löschung und Sperrung

Sie haben stets die Möglichkeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

Wir verpflichten uns darüber hinaus, die personenbezogenen Daten, die für eigene Zwecke verarbeitet werden, zu löschen, sobald die Speicherung zur Erfüllung des Zwecks nicht mehr erforderlich ist. An die Stelle einer Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Die Löschung erfolgt auch, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Erfolgt der Widerruf während eines laufenden Geschäftsvorgangs, so erfolgt die Löschung unmittelbar nach dessen Abschluss. Weiterführende gesetzliche Löschungs- oder Sperrungspflichten bleiben hiervon unberührt.